Hilfsnavigation:

Besuch bei der Zahnarztpraxis Dr. Knöll

Am Donnerstag, dem 07.03.2013, besuchten unsere Vorschulkinder die Zahnarztpraxis Dr. Knöll in Plankstadt.

Dort herzlich empfangen, wurden die Kinder in drei gleichgroße Grüppchen eingeteilt. Im Wechsel durchliefen sie drei Bereiche.

Der eine war das Wartezimmer, der Zweite war eine Gestaltungsecke und der letzte Bereich war das Behandlungszimmer. Im Wartezimmer hörten sie eine Geschichte, die mit einer Handpuppe namens Marvin begleitet wurde.

Die Kinder konnten zum Schluss noch die Zähne der Puppe mit einer Zahnbürste putzen, bevor sie dann in den zweiten Bereich gingen. Dort bekamen sie ein Gebiss zum Ausmalen, bei dem die Zähne durchnummeriert waren. Gleiche Zähne hatten gleiche Zahlen und sollten mit gleicher Farbe ausgemalt werden. Wer fertig war, bekam ein weiteres Bild zum Ausmalen, auf welchem verschiedene Obstsorten versteckt waren, welche gesund für die Zähnen sind.

Im Behandlungsraum konnten die Kinder an einem großen Plastikgebiss zeigen, wie gut sie Zähne putzen können. Zur Hilfe lernten sie drei Merksprüche, in denen die wichtigen Stellen zum Putzen benannt werden. Anschließend wurde den Kindern das Behandlungsbesteck gezeigt und erklärt. Danach wartete der Höhepunkt auf die Kinder. Dieser war das Hochfahren auf dem Behandlungsstuhl.

Zum Abschied gab es noch ein kleines Geschenk an die Kinder, die es strahlend annahmen.

Wir danken an dieser Stelle Dr. Knöll und seinem Team herzlich für den interessanten Vormittag in seiner Zahnarztpraxis.

Für das KiTa-Team Andreas Schuhmacher
(Quelle: Mitteilungsblatt-Plankstadt vom 21.03.2013)

IMG_5208_Kindergartenbild.jpg

nach oben